Dienstag, 20. Dezember 2011

ALL I WANT FOR CHRISTMAS IS YOU

Hey, ich bin's nochmal. :)
Da mir noch ein paar Weihnachtsgeschenke für liebe Menschen gefehlt haben, hab ich mich kurzentschlossen dazu aufgerafft, zu backen. Nicht irgendwelche Kinder-Kekse, sondern wunderbare, leckere Walnussbällchen mit Johannisbeer-Marzipan-Füllung! Ein tolles Geschenk, das göttlich schmeckt!
Mein Bettchen inklusive Wärmflasche ruft mich!
Nächtigt gut, ihr Lieben!

Rezept für den Mürbteig:
200g kalte Butter
400g Mehl
150g Zucker
1 kräftige Prise Salz
1 Ei

Die Butter in kleine Stücke schneiden, mit den restlichen Zutaten vermischen und zu einem glatten Teig kneten. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Zu ca. 50 kleinen Kügelchen formen und mit den Fingern flach drücken.

Rezept für die Füllung:
200g Walnusskernhälften + Walnusshälften zum verzieren
100g Marzipanrohmasse
100g rotes Johannisbeergelee

Walnüsse hacken. Marzipan erst würfeln, dann mit einer Gabel fein zerdrücken. Beides mit Johannsibeergelee mischen. Flachgedrückte Kügelchen mit 1/2 TL Walnuss-Mischung füllen. Kugeln schließen und zwischen den Händen rollen. 1 Walnusshälfte in jede Kugel drücken.

Kugeln auf Backpapier legen und im Backofen etwa 20min bei 200°C backen.

Verzierung:
100g Zartbitter-Kuvertüre
1 EL Kokosfett

Kuvertüre zusammen mit Kokosfett im Wasserbad schmelzen. Glasur in Spritzbeutel mit Loch in unterer Ecke füllen und Walnussbällchen streifenförmig verzieren. Trocknen lassen.





Kommentare:

  1. Lust einen 30 Euro dm Gutschein zu gewinnen?
    Auf meinem Blog läuft ein Gewinnspiel.
    ----> http://likeshi.blogspot.com/2011/12/frohe-weihnachten.html

    Liebste Grüße
    |.na

    AntwortenLöschen
  2. ja wieso nicht :)
    übrigens errinert mich das letze bild daran wie ich mit freunden diese plätzchen auch gemacht haben und dann die schokolade viel viel zu dick draufgemach haben :D:D

    AntwortenLöschen
  3. lecker...

    echt schicker blog, jetzt verfolge ich dich gleich mal!

    http://modestueck.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. huhu :)
    ich wollte dir nur kurz sagen: um bei meinem gewinnspiel mitmachen zu können musst du entweder einen post erstellen in dem dem du das gewinnspiel erwähnst oder es auf deiner sidebar verknüpfst. dann musst du mir nur noch den link hinterlassen.

    liebste Grüße
    |.na

    AntwortenLöschen
  5. hier ist der link:
    http://www.nastygal.com/clothes-dresses/disco-queen-dress-emerald

    auf der seite sind allgemein richtig schöne kleider.

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen sehr lecker aus.
    Schöner vielseitiger Blog, vielleicht hast Du ja Lust auf gegenseitiges Verfolgen, würde mich freuen.
    LG
    http://catliciousgoesnatural.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. und ? haben die leckeren Objekte geschmeckt? :D
    Rezept scheint ja relativ easy, vielleicht mach ich mir die auch mal :P

    AntwortenLöschen

Hier ist Platz für eure Gedanken, Lob, Anregungen oder ähnliches. Ich freue mich über jeden lieben Kommentar von euch. ♥

Thanks for having a look at my blog, I appreciate every single comment! ♥